FFR 372

Rostrup

Kinder im Paradis

Kletterbäume und Antennen

Tierfütterung

Ein Tretgenerator von der US-Army

Die Spinatbucht

Unsere Harmonischen sind glücklich!

Abschiedsfoto

Der Eingangsbereich

DL0BZA das Zeltlager des DARC

am Zwischenahner Meer mit dem Sonder DOK ZA war um 1975 eine der begehrtesten Stationen aber oft schwerer zu arbeiten als zum Beispiel CE0Z .

 Zwar waren reichlich Stationen vorhanden und der Himmel über den Zelten hing voller Antennen, aber alle OP`s waren im Visual-QSO.

 Da konnte man schon mal aus einem lautgedrehten Kopfhörer den vergeblichen Ruf nach DL0BZA hören.

Es konnte passieren, dass man vormittags gegen 11 Uhr auf den Platz kam und man diesen menschenleer vorfand.

In der Ferne hörte man im Wald Stimmen - fröhliche Unterhaltung - je später, um so lauter.

Die gesamte Truppe hatte sich nach und nach einschließlich der  Harmonischen bei Fiedler - Waldschänke und Metzgerei - eingfunden.

Diese QSL habe ich am 10.07.1975 mit OM Johann DJ1GH aus Gelsenkirchen in SSB gearbeitet

Nun seht Euch mal die Dias von unserem verlorenen Paradies an.

Start